Mittwoch, 20. August 2008

Con and out-of-order word order revisited

The Games Convention findet gerade in Leipzig statt. Laut n-tv heißt die Messe ab nächstem Jahr (in Köln) GamesCon. Interessant, interessant: SpieleNepp in Cologne.

Und heute schickt uns ein (recht angenehmer) Kunde in der Modebranche eine Pressemitteilung mit vielen nicht-ganz-richtig-aber-bitte-genauso-stehen-lassen denglischen Titeln und Aufgabenbezeichnungen. Zum Beispiel Collection Planning Men. Was gemeint ist, ist einem Deutschen wohl klar – die Planung von der Männer-Kollektion. Es wird allerdings von englischen Ohren und Augen anders wahrgenommen: Männer, die die Kollektion planen.

Blog-Urlaub: die nächsten 6 Tage werde ich fleißig Englisch üben, Bacon braten, Wii spielen und Kanu fahren. Erst danach gibt es eine Fortsetzung des Blogs.

Kommentare:

nadja hat gesagt…

Aber das Con wird doch auch in US fleissig benutzt...DefCon, ComicCon,...

Schönen Urlaub...Kroatien?

Sven hat gesagt…

Bacon... *seufz*

Iss fuer mich ein Wuerstchen mit... ein echtes Pork&Beef bitte.

Seit dem Rindfleischembargo LECHZE ich nach diesen Dingern.

MCSquared hat gesagt…

das kommt davon, wenn man ganz schnell was posten will, bevor man für ein langes Wochende abhaut. Das ist wohl wieder a bisl a US/UK thing. I stand corrected. Aber MoreCon bleibt schlecht. Bacon hat meine Schwester leider nicht mitgebracht. Dafür Wii Fit hier gekauft - there is a shortage in England!!!

Highball Emy hat gesagt…

Shortening Convention to Con is starting to be used a lot in Britain too!

Emerald