Dienstag, 10. November 2009

of thereby also already company once again

Es gibt Wörter, die sich beim Übersetzen klammheimlich im englischen Text einnisten.

  • Still
  • Even
  • So
  • Such (bitte nicht "such a solution" sondern "a solution of this type")
  • Of (Genitiv ist dem Of sein Tod!! 20 years’ experience nicht 20 years of experience. Oder eine ganze andere Präposition nehmen)
  • Even
  • Also
  • Therefore (ok, nicht schlimm, aber oft überflüssig)
  • Thereby (klingt wie ein Vertragstext)
  • Hereby (erst recht!)
  • Of course (in vielen Fällen etwas belehrend)
  • Naturally (naturally is often unnatural)
  • Once again (again reicht!)
  • Further (zB further developed. Developed allein meistens besser. Oder mal evolve probieren)
  • Already (bitte "schon 1965 wurde..." nicht mit "already in 1965" übersetzen!)
  • Company (wie wäre es mit enterprise, business, organisation oder den Satz umstellen und das Subjekt komplett weglassen)
  • Necessary (often totally unnecessary - e.g. they installed the necessary software)
  • Special ("speziell" ist oft eher dedicated oder einfach überflüssig)
  • Appropriate (often an inapproriate word)

Diese illegalen Einwanderer müssen rigoros bekämpft werden!!!

Kommentare:

Victor hat gesagt…

Good list. I would also suggest my pet peeve, "as well as". Germans often apply a liberal sprinkling of "sowie" in their texts (as an added alternative to the final and/but in lists). I usually "translate" it by a simple comma.

MCSquared hat gesagt…

You're right - "as well as" has a very different feel to "sowie". I often use a further "and". Germans think it is wrong, but it is quite common in English.