Donnerstag, 5. Mai 2011

Auch Der Spiegel hats kapiert....

Ja, auch manche Markenexperten haben erkannt, dass viele Werbesprüche weder Englisch noch Deutsch sind - und einfach nicht verstanden werden:

http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/0,1518,760476,00.html

Danke für den Tipp, Hendrik!


Auch das hier finde ich lustig....

http://uepo.de/2011/05/01/aktionstag-der-schwulen-%E2%80%93-druckfehler-in-eurovision-broschure/

Danke für den Tipp, Ben!

1 Kommentar:

Librarian hat gesagt…

Danke für die beiden Links! Das mit den Broschüren ist ja echt oberpeinlich...

(Word verification for this comment is "cybullog", hört sich nach kreativer Wortschöpfung an!)