Dienstag, 6. März 2012

Flügeltüre auf der CeBIT

Bin noch auf der Cebit. Die Messe ist für mich eine einmalige Chance, unsere Kunden aus der IT-Branche zu besuchen - auch in our wired world ist es schön, ein face-to-face meeting zu haben. 

Wir übersetzen jeden Tag eine frische Ausgabe der Messe-Zeitschrift für Vodafone. Ein schöner Auftrag. Aber auch ganz schön stressig für das Team in Ludwigsburg – das bis spät abends schuften darf. 

What a surprise!
Dabei müssen nicht nur die Termine sondern auch die Termini stimmen. Und da gibt es manchmal kleine Überraschungen.

Möwen oder Schmetterlinge?
Per Instant Messenger fragte mich gerade Laura: Wie heißt bei einem Auto „Flügeltüre“ auf Englisch (Jenson Button raste heute mit Vodafone-Messebesuchern herum)?

Naja, das ist doch gullwing doors dachte ich mir (ich habe in einem früheren Leben viel für die Autobranche gemacht).

Aber irgendwie…hatte ich ein ungutes Gefühl. Laura schickte mir zur Be(un)ruhigung ein Link mit Bild.


Das ist kein gullwing.

Zum Glück sind fast alle Rennställe in England angesiedelt. Und bald fand ich den richtigen Begriff – einer, der mir völlig neu war: butterly doors. Oder auch dihedral doors. (Nein, ich weiß auch nicht, was dihedral heißt).

Hier von Car Magazine aus England:

Sitting inside the MP4-12C, you're left feeling envious of future owners. This is a wonderful cabin, more individual than the slightly derivative exterior. You drop in through the dihedral doors opened through touch pads, settle into thin but spot-on seats.

Oder von autozine und vielen anderen:

Like F1, the MP4-12C employs "butterfly doors" which open upward and outward.

Tja, man muss echt höllisch aufpassen.

Hier der Wiki-Artikel zu gullwing.

Kommentare:

Librarian hat gesagt…

Butterfly doors sounds very nice... but I prefer what you first wrote, butterly doors. That just sounds utterly butterly :-D

my_Bad hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Kat hat gesagt…

Dihedral: perhaps just for the simple reason that it is an upward angle from horizontal? [i.e. of the wings or tailplane of a fixed-wing aircraft]

http://en.wikipedia.org/wiki/Dihedral_%28aircraft%29

en.wikipedia.org/wiki/Dihedral_angle

You have enriched my word power for today!