Donnerstag, 25. Juni 2015

Everything in moderation



Wie sagt man Moderator bzw. moderieren auf Englisch?

Für uns ist ein moderator vor allem Vermittler, Schlichter, eine schützende, beruhigende Hand – zum Teil auch ein Richter. Es gibt also moderators für Online-Foren oder (hitzige) Debatten. 


Zum Beispei: Republican presidential candidate Donald Trump has taken to Twitter to critcise the three moderators of Thursday night's debate. 

Ein TV-Moderator (im Sinne von einer Person, die eine bestimmte Sendung präsentiert) dagegen ist ganz eindeutig ein TV presenter

Geht es um eine Podiumsdiskussion (panel oder platform discussion) könnte man auch moderator nehmen – aber viel wahrscheinlicher ist a chair (unter Umständen chairman, chairwoman, chairperson je nach Lust und Laune und political correctness) oder a host.

Auch bei einem Workshop könnte man von einem host oder chair reden – und als ich einen bei 35 Grad Celsius und einigen Eistüten bei SAP leiten durfte, wurde ich ein facilitator genannt.


This is some ice-cream - care of Nigella


Geht es um ein Gala-Event mit schicker Kleidung, musikalischen Einlagen und viel Tamtam, so würde host wieder gut passen – aber sehr oft redet man von a compère. Es gibt hierfür auch das merkwürdige Wort master of ceremonies (oder schlicht MC), aber mich persönlich erinnert das an den Zirkus.


Für das Verb moderieren gilt Analoges – you can host, chair, present, compère and even MC (or emcee) an event.




Mark does it all

1 Kommentar:

Librarian hat gesagt…

In der Welt der Online-Foren wird die Bezeichnung Moderator mit der selben Bedeutung im Deutschen wie im Englischen verwendet, aber das ist wirklich die Ausnahme.
Viele Jahre lang war ich Moderatorin auf der offiziellen Seite von EA Games für die Online-Foren der Sims-Spiele. Heute moderiere ich nur noch meine örtliche XING-Gruppe.

"Host" finde ich einen schönen Ausdruck, denn ein echter Gastgeber kümmert sich auch um das Wohl seiner Gäste und versucht nicht, diese (z. B. in einer Talkrunde) gegeneinander aufzuhetzen oder jemanden lächerlich zu machen.