Sonntag, 22. Mai 2016

Witzige deutsche (englische) TV-Werbung

Gute, witzige deutsche TV-Werbung? Ja, die gibt es tatsächlich – und das auch noch auf Englisch. Von Lufthansa. Und es geht um mein Lieblingsthema: Fussball.





Allerdings bin ich nicht der größte Fan von Lufthansa. Sommer 2012 lag mein Vater im Sterben. Ich hatte einen nicht ganz billigen Flug mit dem Kranich nach Manchester gebucht – kam aber wegen einem Megastau auf der A81 einen Tick zu spät. Unter anderen Umständen wäre ich einfach im Ländle geblieben. Aber mir blieb wenig Wahl. 

Ich habe also einen neuen und sehr teuren Flug direkt am Flughafen gekauft. Was mir keiner sagte: Wenn bei großen Airlines (bei Billigfluglinien ist das anders) der Hinflug nicht wahrgenommen wird, erlischt auch der Rückflug. Also durfte ich dann in England ein weiteres Ticket kaufen – für genau denselben (halbleeren) Airbus, mit dem ich ursprünglich geflogen wäre (man gewährte mir einen Minirabatt von etwa 15 Pfund).


Meine schriftliche Beschwerde an Lufthansa ging lange unbeantwortet. Es kam irgendwann ein langer Brief – voller Hinweise auf die für mich ungünstige Rechtslage.  Thanks for nothing, Lufthansa. Seitdem fliege ich nur noch British Airways und notfalls German Wings (ja, ja, eine LH-Tochter) nach England. In other words, I avoid flying with (Lufthansa) Germans.


Hier ein Link zu einem guten Spot von Berlitz (danke für den Tipp, Meike!):

https://youtu.be/lK0z2kYd9S8

Kommentare:

Librarian hat gesagt…

Schade, dass Lufthansa sich Dir gegenüber nicht besser verhalten hat. Kann ich gut verstehen, dass Du seither nicht mehr mit denen fliegst.
Die Werbung ist wirklich witzig :-)
Den hier kennst Du bestimmt auch, ist schon einige Jahre alt aber immer noch witzig (finde ich):
https://youtu.be/lK0z2kYd9S8

MCSquared hat gesagt…

Kenne ich - ist gut! Ich baue den Link gleich bei mir ein...